Eisbären « Mauseschwanz Handarbeit

Mauseschwanz Handarbeit

Liebens- und Lebenswertes

Eisbären

auf 5. November 2014

Es schneit nicht…noch nicht, dafür hat uns das richtige echte Spätherbstwetter eingeholt… Es regnet… trüb, nass, kalt…bäh! Ganz ehrlich, auch wenn alle sagen: Wie, schon wieder Vorweihnachtszeit?‘ Ich freue mich jetzt schon so ganz langsam auf etwas buntes Lichtermeer, Glühwein und Lebkuchen… sonst hält man ja das da draußen nicht wirklich gut aus.

Damit der Zwerg die kalte Zeit gut übersteht, bin ich schon in die Winterproduktion eingestiegen. Anscheinend etwas zu spät… die Schnuddelnase hat er nämlich schon.

EisbärenhoodieTrotzdem hier mal ein warmer Sweater nach einen Ottobre Schnittmuster… nennt sich Naali… mit echt coolem warmem Hoodie. Die MützeKapuze hab ich zuerst genäht und auch verstürzt. Das Probewohnen traf auch voll ins Schwarze, allerdings war die Ernüchterung ziemlich groß, als die böse Mama die super Mütze dann einfach an einen Pullover angenäht hat…

Hood

Irgendwie hat er ja auch recht, die Kapuze ist wirklich super und schließt prima am Gesicht ab. Ich habe mir vorgenommen, die Mütze auch separat zu nähen, mit verlängertem Halsstück sollte es eine tolle warme Kopfbedeckung unter dem Fahrradhelm geben.

HoodieDer Stoff ist mal wieder aus dem Nadelöhr. Leider weiß ich den Hersteller nicht mehr. Aber es handelt sich um einen warm angerauter Sweat, den ich mit dunkelblauem Sweat und dunkelblauem Bündchen aus meinem Fundus kombiniert habe. Die Nahtzugaben bei den Sweatstoffen tragen ja immer ganz schön auf und ich nähe sie gerne mit meiner Coverlock platt. Hier habe ich jetzt mal nur zwei Nadeln und weißes Garn verwendet und auch die geraden Stiche auf rechts genäht. KängaTascheVorne hat der Hoodie eine große Känguru-Tasche (ich hab doch wirklich gerade nachschauen müssen wie man Kängaru(h)/Kängeru(oh) schreibt… peinlich peinlich) die ich mit blau/grauem Ringeljersey eingefasst habe. Diese Taschen sind herrlich und, nachdem entdeckt, auch weidlich genutzt!!

Eisbärhoodie Ich bin ja eher ein unfleißiger Mensch (faul trifft es nicht so ganz, glaube ich) und da ist es gut, nicht ständig neue Schnittmuster ausschneiden zu müssen!! Und dieses gefällt mir so gut, dass es nach diesem wohl noch einige weitere Sweater geben wird… Zumal die liebe Geli weitere Sweatlieferungen angekündigt hat…


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(Spamcheck Enabled)

%d Bloggern gefällt das: